elektrischen Dosenöffner Kaufratgeber

Eine kurze Geschichte der Konserven

Wartung eines Bereit Versorgung von sicher, nahrhaft Lebensmittel war eine der größten Herausforderungen der Menschheit seit undenklichen Zeiten. In der Vergangenheit diktierte der Zugang zu einer Nahrungsmittelversorgung, wo eine Gruppe von Menschen eine Siedlung gründen konnte, oder sie verhinderte eine dauerhafte Ansiedlung und diktierte stattdessen eine mobile, nomadische Lebensweise. Methoden von Lebensmittelkonservierung würde die Flexibilität, die einige Kulturen genossen, erweitern, was den Zugang zu Nahrungsmitteln in den Wintermonaten erleichterte, wenn Nahrungsquellen in nördlichen Regionen weniger reichlich vorhanden waren, und Reisenden, Soldaten oder Wanderkulturen einen leichteren Zugang zu Nahrung zu bieten.

Alte Methoden der Lebensmittelkonservierung – von denen viele heute noch praktiziert werden, obwohl sie hauptsächlich Geschmackspräferenzzwecken dienen und nicht die Grundversorgung sichern – beinhalteten Salzen und Beizen von Gemüse, Trocknen, Rösten oder Räuchern verschiedener Nahrungsmittel und durch die Fermentation von verschiedenen Weizen, Früchten und anderen Esswaren in sichere, kalorienreiche Getränke. (Die Produktion von primitive Arten von Bier war fast sicher der Katalysator für die frühesten Getreideernte, nicht für die Herstellung von Brot. Obwohl die hergestellten Getränke wahrscheinlich für den Unterhalt, nicht für den Rausch geschaffen wurden – das war nur ein glücklicher Zufall.) Gesalzene, geräucherte oder getrocknete Nahrungsmittel dauerten sicherlich viel länger als frische Nahrungsmittel, aber selbst diese stellten auf lange Sicht keine wirkliche Lösung dar Lebensmittelstabilität, zumindest nicht in den Epochen lange vor zuverlässiger Verpackung und Kühlung.

Erst im frühen 19. Jahrhundert wurde eine zuverlässige Methode zur Konservierung von Lebensmitteln in einem Zustand entwickelt, der der Frische nahekommt. Die ersten wirklich sicheren Konserven – solche, die im heutigen Sprachgebrauch heißen würden lagerstabil – wurden in Frankreich während der Napoleonische Ära . Und tatsächlich waren es die vielen Kriege und langen Feldzüge dieser turbulenten Zeit, die die Entwicklung der Kanonentechnologie ankurbelten, denn wie es im alten Sprichwort heißt: „Eine Armee marschiert auf den Magen.“ Oder, mit anderen Worten, die französischen Truppen brauchten Nahrung, wenn sie kämpfen und siegen wollten. (Ironischerweise wird dies sowohl Napoleon als auch Friedrich dem Großen zugeschrieben, dem Verfechter eines Königreichs, das später als einer der größten Napoleon-Flügel dienen sollte.)

Ein junger Mann namens Nicolas Appert , formell ein Koch für die gefallene französische Königsfamilie, nahm eine Herausforderung der französischen Regierung an, einen Weg zu schaffen, Nahrungsmittel für langfristige Stabilität zu konservieren. Zunächst verwendete er Champagnerflaschen, die sehr gut versiegelt werden konnten, um zu verhindern, dass Luft mit Lebensmitteln in Berührung kam. Appert entwickelte 1903 die erste wirksame Konservierungsmethode für Lebensmittel. Als er und sein Team auf breitere Glasmulden umstellten, schufen sie die erste praktische Möglichkeit, Lebensmittel zu lagern. Nach kurzer Zeit hatten sie sich entschieden Blechdosen , die geschlossen werden könnten, um eine luftdichte Abdichtung zu gewährleisten, da sie sich den heute noch angewendeten Eintopfverfahren annäherten. Mit der Zugabe der Methoden von Pasteurisierung in den 1860er Jahren durch den gleichnamigen Louis Pasteur eingeführt und Verbesserungen sowohl bei der Dosen- als auch bei der Dosenöffnertechnologie – die „Doppelnaht“ kann, um genau zu sein, Anfang des 20. Jahrhunderts, Konserven, wie wir sie heute noch kennen, gut angekommen sein vor über hundert Jahren.

Warum elektrische Dosenöffner logisch sind, nicht Luxusgüter

Ob es nur ein paar Mal im Jahr oder täglich benutzt wird, ein elektrischer Dosenöffner ist einer der besten sinnvoll Küchengeräte zur Verfügung, und eine der besten erschwinglich , auch. Schon aus diesem Grund ist es sinnvoll, einen elektrischen Dosenöffner zu verwenden, auch wenn Sie Dosen nur selten öffnen. Und wenn Sie regelmäßig Dosen mit Essen, Soße, Suppe oder Brühe öffnen, gibt es unzählige Gründe, sich für einen elektrischen Dosenöffner zu entscheiden, während der Preis kein Verbot darstellt. (Selbst High-End-Dosenöffner kosten normalerweise weniger als 40 Dollar.)

Für manche Menschen sind elektrische Dosenöffner nicht nur nützlich, sie sind notwendig. Wenn du darunter leidest Arthritis , Karpaltunnelsyndrom, oder wenn Sie haben Handgelenke oder Hände geschwächt wegen der Verletzung, Krankheit oder der einfachen Gebrechen des Alters, ist ein zuverlässiger elektrischer Dosenöffner ein Muss, wenn Sie eine nahrhafte Mahlzeit vorbereiten möchten. Und sogar für die gesunden und herzlichen, die nur eine Hand vorübergehend verletzt haben, ist ein elektrischer Dosenöffner eine kluge Wahl für den Gebrauch während der Genesung und darüber hinaus.

Und selbst diejenigen mit starken, geschmeidigen Handgelenken können Schmerzen und Schmerzen nach dem Öffnen mehrerer Dosen mit einem manuellen Öffner erfahren. Wenn Sie große Portionen Pasta Sauce oder Soße machen oder wenn Sie oft Dosen für viele Menschen gleichzeitig öffnen, dann gönnen Sie sich einen elektrischen Dosenöffner und ersparen Sie sich Handgelenke und Hände vor der Belastung.

Wählen Sie den richtigen elektrischen Dosenöffner

Wie oben erwähnt, sind elektrische Dosenöffner überraschend erschwinglich, so dass Ihre Wahl auf das gewünschte Design kommen kann. Es gibt elektrische Dosenöffner, die Sie auf den Tresen stellen und es gibt Optionen, die Sie auf Ihre Dose setzen. Einige können dauerhaft unter einem Schrank montiert werden, während andere in einer Schublade verstaut werden können.

Eine der wichtigsten Überlegungen ist, ob Sie einen Dosenöffner bevorzugen, der ein macht Seitenschnitt . Dieser Ansatz schneidet den Deckel nicht aus der Dose heraus, sondern schneidet ihn vollständig ab, wobei er gewöhnlich ein Glatter Rand . Beachten Sie jedoch, dass einige Seitenöffner zum vollständigen Entfernen des Deckels passen müssen. Wenn Sie also Wert auf Effizienz legen und auf die offenen Dosen achten, sind die Optionen für den oberen Schnitt die bessere Wahl.

Letztendlich könnte Ihre Wahl des Dosenöffners nur in die Küche fallen Lagerraum . Einige elektrische Dosenöffner sind etwa so groß wie ein Laib Brot, während einige nicht viel größer sind als der Dosen von Essen Sie öffnen.

elektrischen Dosenöffner Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
14,99 EUR *

on Amazon

23,99 EUR *

on Amazon

29,99 EUR *

on Amazon

19,89 EUR *

on Amazon

12,90 EUR *

on Amazon

9,99 EUR *

on Amazon

18,99 EUR *

on Amazon

8,99 EUR *

on Amazon

27,99 EUR *

on Amazon

19,99 EUR *

on Amazon

  • Einfach, automatisch, elektrisch! Kinderleicht zu bedienen!...
  • Innovatives Design! Öffnet kantenfrei und mit glattem Rand...
  • Intelligent, sicher und sauber! Durch die automatische...
  • Edelstahlgehäuse in modernem Design, robuste abnehmbare...
  • automatische Start-Stopp-Funktion, magnetischer Deckelhalter
  • integrierter Flaschenöffner und Messerschärfer,...
  • Innovatives Design Handfrei und Einfach : der elektrische...
  • Sicher Kantenfrei ohne Sägen : nach dem Öffnen wird der...
  • Dosenöffner Elektrisch ohne Kraftaufwand : der...
  • Die zweite Generation des beliebten vollautomatischen...
  • "Hands Free Design" - keine Notwendigkeit, zu halten oder zu...
  • Hinterlässt keine scharfen Kanten auf dem Deckel
  • Dosen werden wiederverschließbar geöffnet! • Abgerundete...
  • Sicherheitsdosenöffner in modernem Delphin-Design •...
  • Ein-/Ausschalten mit nur einem Knopfdruck • Dose lässt...
  • öffnet Dosen ohne Kraftaufwand
  • mit gehärtetem Schneidrad
  • inklusive Kapselheber
  • Glattes Design, Energieversorgung mit Batterien, sicherer...
  • Handfrei, intelligent und sicher. Sehr einfache Bedienung...
  • Das Produkt ist geeignet für alte Menschen, die unter...
  • Sicherheitsdosenöffner zum leichten Öffnen von...
  • Scharfes Schneidrad Edelstahl, Sicherer Schneidmechanismus...
  • Angenehme Handhabung durch breiten Griff und großen...
  • EINFACH ZU BENUTZEN: Legen Sie es flach auf die Dose, aber...
  • HALTEN SIE NAHRUNGSMITTEL FRISCH: Der...
  • LEUCHTEN UND ERGONOMISCH: Die Größe macht es bequem zu...
  • Der Magnet hält den abgetrennten Dosendecke
  • Oberteil abnehmbar zur leichten Reinigung
  • Stoppt automatisch nach dem Öffnen der Dose

elektrischen Dosenöffner im Video

Die besten elektrischen Dosenöffner Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.